AWO Kreisverband Bernau e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Bernau Aktuell / Aktuelle Meldungen / AWO Brandenburg veröffentlicht Antworten auf... 

Informationen

AWO Brandenburg veröffentlicht Antworten auf Wahlprüfsteine

22.08.2019
Knapp anderthalb Wochen vor der Wahl zum 7. Landtag Brandenburg am Sonntag, den 01. September 2019, veröffentlicht der AWO Landesverband Brandenburg e.V. die Antworten der demokratischen Parteien auf die Wahlprüfsteine. „Wir haben die Parteien zu den aus unserer Sicht vielfältigen Herausforderungen, die sich aus der demografischen Entwicklung und sozialen Infrastruktur ergeben, befragt und deren Antworten in einer Synopse zusammengefasst“, erklärt Anne Baaske, Geschäftsführerin des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V.

Mit der Verschickung der Wahlprüfsteine an die demokratischen Parteien und deren Kandidat_innen hat die AWO Brandenburg einerseits das Ziel verfolgt, Mitgliedern und weiteren Interessierten eine bessere Orientierung - zu ihnen besonders wichtigen Themen - zu ermöglichen. Andererseits bringt die AWO Brandenburg sich und ihre Anliegen noch einmal in Erinnerung. Darüber hinaus werden die Antworten im Verlauf der Legislaturperiode zur Umsetzungsprüfung politischer Vorhaben dienen.

Baaske betont: „Alle demokratischen Parteien - also Bündnis 90/Die Grünen, CDU, Die LINKE., FDP und SPD - haben unsere Wahlprüfsteine beantwortet. Dafür danken wir Ihnen.“

Die Parteien wurden unter anderem gefragt, wie pflegerische Versorgung im Land Brandenburg in Zukunft gestaltet, sozialer Zusammenhalt gestärkt und Fremdenfeindlichkeit und Rassismus bekämpft werden soll. Thematisiert wurden zudem die Auswirkungen des Bundesteilhabegesetzes, Qualitätsentwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Erhalt und die Weiterentwicklung der Beratungsinfrastruktur.

Die Antworten auf die Wahlprüfsteine finden Sie unter awo-brandenburg.de/wahlen.