AWO Kreisverband Bernau e.V.

Sie befinden sich hier: awo-kv-bernau.deAWO Bernau Aktuell / Arbeiten bei der AWO. / Einrichtungsleitung (m/w/d) 

Ergänzende Information

Bewerbungen

Bewerbungen für die Stelle beim AWO Kreisverband Bernau e. V. senden Sie bitte per E-Mail. Ihre E-Mail wird unverschlüsselt an uns weitergeleitet. Möchten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post zukommen lassen, finden Sie hier unten die Adresse.

Bewerbung für den AWO Kreisverband Bernau e.V.

Bewerbung für den AWO Kreisverband Bernau e.V.

Liekobsche Straße 5
16321 Bernau bei Berlin
03338 39 19-14
[E-Mail anzeigen]

Informationen

Verstärkung für unser Team

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine Einrichtungsleitung (m/w/d) für die ambulante Eingliederungshilfe und die Kontakt- und Begegnungsstätte.

Ihr Profil

  • Fachabschluss Heilerziehungspfleger, Heilpädagoge oder
  • Studium: Sozialpädagoge, Sozialarbeiter o.ä.
  • mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich der ambulanten  oder stationären psychiatrischen Versorgung
  • Kenntnisse und Erfahrungen bei der Führung und Förderung von Mitarbeitern

Ihre Aufgaben

  • Führung der Einrichtungen nach fachlichen und wirtschaftlichen Kriterien
  • Verantwortung für Personaleinsatz, -führung und -entwicklung
  • Sicherstellung der Auslastung der Kapazität der Einrichtung
  • Betreuung von Klienten
  • Vertretung der Einrichtung im Sozialraum

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Gesprächsführungskompetenz
  • Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen
  • grundlegendes betriebswirtschaftliches Denken und Handel
  • Empathiefähigkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Kommunikation mit allen zur Erfüllung der Aufgabenstellung notwendigen Partnern
  • Kompetenz bei der Führung von Gesprächen, Kritikfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und erhöhtes Verantwortungsbewusstsein
  • Urteilsvermögen, Überzeugungskraft, sprachliche Gewandtheit
  • Kritisch und umsichtig bei der Erfüllung der Aufgaben
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen

Wir bieten Ihnen an

  • einen attraktiven Arbeitsplatz
  • ein teamorientiertes und angenehmes Arbeitsklima mit der Möglichkeit, in hohem Maße fachlich tätig zu werden
  • 30 Tage Jahresurlaub 
  • Austausch im Leitungsteam und der Fachpraxisberatung
  • Vergütung nach der hausinternen Arbeits- und Entgeltordnung, in Anlehnung an TVöD
  • Anrechnung einschlägiger Berufserfahrung
  • Sozialleistungen und Sonderzahlungen

Ihr zukünftiger Arbeitsplatz

Ambulante Unterstützung für Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung

Ambulante Unterstützung für Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung

Zimmerstraße 18
16225 Eberswalde
03334 38 20 702
[E-Mail anzeigen]