AWO Kreisverband Bernau e.V.

Sie befinden sich hier: awo-kv-bernau.deAWO Aktuell / Arbeiten bei der AWO. / Frühförderer (m/w/d) 

Informationen

Werden Sie Teil unseres Teams

Sie sind ausgebildete Fachkraft mit Berufserfahrung oder stehen motiviert vor dem Start ins Berufsleben? Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir suchen zum nächst möglichen Termin einen Frühförderer (m/w/d) für unsere Frühförder- und Beratungsstelle Barnim mit Standorten in Bernau und Eberswalde.

Sie bringen mit:
  • einen Universitäts- (Fach)Hochschul- bzw. Fachschulabschluss im Bereich Psychologie, Rehabilitationspädagogik, Heil-, Sonder- oder Sozialpädagogik oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher mit staatlicher Anerkennung oder im Bereich der Therapeutik (z. B. Ergotherapeut, Physiotherapeut) mit berufsbezogener Fort- oder Weiterbildung oder heilpädagogischer Zusatzqualifikation und mind. 3-jähriger Berufserfahrung in der Behindertenarbeit mit Kindern
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Führerschein der Klasse B, Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des eigenen PKW
  • Nachweis über Masernschutzimpfung

Dann sind Ihre Aufgaben bei uns:
  • Heilpädagogische Förderung von körperlich, geistig und seelisch behinderten bzw. von Behinderung bedrohten Kindern von Geburt bis zur Einschulung
  • Beratung und Anleitung von Eltern und Erziehern
  • Planung und Auswertung von Fördereinheiten
  • Aufarbeitung medizinischer Fachgutachten
  • Erfassung der Entwicklungsstände der Kinder
  • Erstellen von Förderplänen, Entwicklungsberichten und Abschlusseinschätzungen
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Institutionen
Was wir uns von Ihnen wünschen:
  • wertschätzender Umgang mit den Kindern und Eltern 
  • Flexibilität und Kommunikationsstärke
  • selbständiges Arbeiten und Engagement,
  • Empathie und Eigeninitiative
  • wertschätzende und konstruktive Zusammenarbeit im Team 
  • Identifikation mit der individuellen Einrichtungskonzeption sowie den Grundsätzen und Zielen der Arbeiterwohl-fahrt
Was wir bieten:
  • einen attraktiven Arbeitsplatz (Teilzeit möglich)
  • ein teamorientiertes und angenehmes Arbeitsklima mit der Möglichkeit, in hohem Maße fachlich tätig zu werden
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzlich arbeitsfreie Tage am 24. und 31. Dezember
  • Qualifizierungsmaßnahmen und interdisziplinäre Fachberatung
  • Vergütung nach der hausinternen Arbeits- und Entgeltordnung, Zahlung nach TVöD 
  • Anrechnung einschlägiger Berufserfahrung
  • Sozialleistungen und Sonderzahlungen

So bewerben Sie sich:

Ihre Bewerbung für das Stellenangebot des AWO Kreisverband Bernau e. V. senden Sie bitte per E-Mail an [E-Mail anzeigen]. Ihre E-Mail wird unverschlüsselt an uns weitergeleitet.

Ihre Bewerbungsunterlagen per Post ​senden Sie uns bitte an:

AWO Kreisverband Bernau e. V.
Liekobsche Straße 5
16321 Bernau.

Ihr Ansprechpartner für inhaltliche Fragen

Andrea Bubnow

Einrichtungsleitung
03334 3866991
[E-Mail anzeigen]

Ihr zukünftiger Arbeitsplatz

ffb.jpg

Frühförder- und Beratungsstelle Barnim in Eberswalde

Eisenbahnstraße 37 a
16225 Eberswalde
03334 38 66 991
[E-Mail anzeigen]