AWO Kreisverband Bernau e.V.

Sie befinden sich hier: awo-kv-bernau.deUnsere Angebote / Einrichtungen / Integrationskindertagesstätte... 

Ergänzende Information

Jörg Goldenbaum

Einrichtungsleitung
Integrationskindertagesstätte "Kinderland"
03334 29 874
[E-Mail anzeigen]

Informationen

Integrationskindertagesstätte "Kinderland"

Die Integrationskindertagesstätte Kinderland  liegt im Leibnizviertel. Wir sind die einzige Integrationskindertagesstätte in Eberswalde.
Robert-Koch-Straße 13
16225 Eberswalde
Jörg Goldenbaum
03334 29 874
[E-Mail anzeigen]

Angebote und Leistungen

  • Kindertagesstätte
  • Hort

Angebote für

  • Kinder
  • Kinder mit Behinderung

Träger

  • AWO Kreisverband Bernau e. V.

Corona-Pandemie

Kinder dürfen in die Kindertagesstätte gebracht und dort abgeholt werden.
Ansonsten gilt:
Das Gelände der Kindertagesstätte darf nur betreten werden, wenn die Person eine jeweils tagesaktuelle Bescheinigung über einen Antigen-Schnelltest oder einen anderen Test auf das Coronavirus SARS-CoV-2 mit negativem Testergebnis nachweist.
Dieser Test kann auch in dieser Einrichtung durchgeführt werden.

Des Weiteren erhält man Zutritt, wenn man ein Impfdokument vorlegt, das eine 14 Tage zurückliegende zweite Impfung gegen den Coronavirus SARS-CoV-2 nachweist und man keine Symptome für eine Viruserkrankung COVID-19 nach RKI https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html aufweist.

Hier finden Sie die Hausordnung zum Besuch in dieser Einrichtung:
Stand 19.06.2021

Gegebenenfalls fragen Sie vor Ihrem Besuch in der Einrichtung nach.

Integration durch Sprache und Bewegung

Bei uns erleben Kinder mit und ohne Behinderungen gemeinsam den Tag. Mit unseren Schwerpunkten Integration, Sprache und Bewegung  in Anlehnung  an Elfriede Hengstenberg und Emmi  Pikler bieten wir abwechslungsreiche Angebote für die Kinder. Die große Außenanlage für Krippen-, Kindergarten- und Hortkinder lädt zum ausgelassenen Spielen ein.

Wir sind Kiez-Kita

Mit dem Programm des Landes Brandenburg „Kiez-Kita - Bildungschancen eröffnen“ sollen Kinder und Familien in unterschiedlichen familiären wie sozialen Situationen unterstützt werden.