AWO Kreisverband Bernau e.V.

Sie befinden sich hier: awo-kv-bernau.deAWO Bernau Aktuell / Aktuelle Meldungen 

Ergänzende Information

Datum

Regionen

Themen

Informationen

Aktuelle Meldungen

Was gibt es Neues bei der AWO? Was tut sich auf sozialpolitischer Ebene? Finden Sie hier alle aktuellen Meldungen der Arbeiterwohlfahrt Bernau auf einen Blick.
Patenbetrieb für die Integrationskita "Kinderland"
22.08.2019

Patenbetrieb für die Integrationskita "Kinderland"

Wie geht wohl das Wäschewaschen?
Die HTS Targatz GmbH ist neuer Patenbetrieb für die Integrationskita Kinderland in Eberswalde

22.08.2019

AWO Brandenburg veröffentlicht Antworten auf Wahlprüfsteine

Knapp anderthalb Wochen vor der Wahl zum 7. Landtag Brandenburg am Sonntag, den 01. September 2019, veröffentlicht der AWO Landesverband Brandenburg e.V. die Antworten der demokratischen Parteien auf die Wahlprüfsteine. „Wir haben die Parteien zu den aus unserer Sicht vielfältigen Herausforderungen, die sich aus der demografischen Entwicklung und sozialen Infrastruktur ergeben, befragt und deren Antworten in einer Synopse zusammengefasst“, erklärt Anne Baaske, Geschäftsführerin des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V.

18.08.2019

AWO Brandenburg ruft zur Teilnahme an Wahl zum Landtag Brandenburg auf

Vierzehn Tage vor der Wahl zum 7. Landtag Brandenburg am Sonntag, den 01. September 2019, ruft der AWO Landesverband Brandenburg e.V. zum Wählen auf. Unter Verweis auf den Brandenburg-Monitor aus dem Jahr 2018 erklärt Anne Baaske, Geschäftsführerin des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V., dazu: „Die Brandenburger_innen verlieren mehrheitlich das Vertrauen in die demokratischen Institutionen - allen voran in die Parteien - im Land und in Deutschland. Dieser Entwicklung entgegen zu wirken ist unsere oberste Pflicht und Voraussetzung zur Wahrung unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung.“

15.08.2019

AWO Brandenburg startet Kampagne zur Landtagswahl

Kurz vor der Wahl zum 7. Landtag Brandenburg am Sonntag, den 01. September 2019, stellt der AWO Landesverband Brandenburg e.V. seine Kampagne mit grundlegenden Vorstellungen und politischen Forderungen für die Entwicklung des Landes Brandenburg in den kommenden Jahren vor.

24.05.2019

Spielen wie vor 100 Jahren

Sommerfest der Kita Pusteblume stand im Zeichen von 100 Jahren AWO

Erzieherinnen begrüßten die zahlreichen kleinen und großen Gäste am Nachmittag bei schönstem Sonnenschein in Schürzen, alten Kleidern, mit Leierkastenmusik und einem Lächeln auf den Lippen. Ende Mai fand das Sommerfest der Kindertagesstätte Pusteblume in Trägerschaft des AWO Kreisverbandes Bernau e.V. statt.

06.05.2019

AWO Brandenburg ruft zur Teilnahme an Europa- und Kommunalwahlen auf

Drei Wochen vor der Wahl zum Europäischen Parlament und den landesweiten Kommunalwahlen am Sonntag, der 26. Mai 2019, ruft der AWO Landesverband Brandenburg e.V. zum Wählen auf. Anne Baaske, Geschäftsführerin des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V., erklärt dazu: „Europaskepsis und Fremdenfeindlichkeit sind auf dem Vormarsch. Sie verbinden eine bunte Mischung von antidemokratischen, rechtspopulistischen bis hin zu -extremistischen Parteien - nicht nur in Brandenburg, sondern auch in Europa. Es ist unsere Pflicht ein deutliches und sichtbares Zeichen für Demokratie und Menschenrechte und gegen Diskriminierung und Rassismus zu setzen!“

09.04.2019

AWO Brandenburg fordert Reform der Finanzierung der Pflegeversicherung

„Vor fast 25 Jahren beschloss der Deutsche Bundestag die Einführung der Pflegeversicherung als fünfte Säule der Sozialversicherung. Zweifellos ein Meilenstein in der deutschen Sozialpolitik. Doch die gesellschaftlichen und sozioökonomischen Rahmenbedingungen haben sich gravierend verändert und machen eine umfängliche Reform - allem voran der Finanzierung der Pflegeversicherung - zwingend erforderlich“, erklärt Anne Baaske Geschäftsführerin des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V. im Rahmen des Fachgespräches „Zukunft der Pflege gestalten!“ mit Herrn Prof. Dr. Rothgang am Dienstag, den 09. April 2019, in Potsdam.

07.04.2019

AWO Brandenburg fordert bessere Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

Anlässlich des Weltgesundheitstages am Sonntag, den 07. April 2019, erklärt Anne Baaske, Geschäftsführerin des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V.: „Die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum ist bereits heute eine große Herausforderung, dabei ist eine gute gesundheitliche Versorgung wichtige Voraussetzung für ein lebenswertes Brandenburg.  Sie muss dafür sorgen, dass alle Menschen - unabhängig von sozialen Indikatoren und gesundheitlichen Unterschieden - medizinische Versorgung in Anspruch nehmen können, ohne dabei nicht kalkulierbare Folgen zu befürchten.“

AWO Brandenburg wird Mitglied im Aktionsbündnis gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit
06.04.2019

AWO Brandenburg wird Mitglied im Aktionsbündnis gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit

Nach langjähriger partnerschaftlicher Zusammenarbeit zu politischen Themen wurde der AWO Landesverband Brandenburg e.V. im Rahmen des 53. Plenums des Aktionsbündnisses gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit am Samstag, den 06. April 2019, in Potsdam als Mitglied aufgenommen. „Mit unserer Aufnahme in das Aktionsbündnis werden wir Mitglied in einer starken Gemeinschaft, die gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit eintritt.“, freut sich Anne Baaske, Geschäftsführerin des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V.

04.04.2019

Kita-Eltern-Gartenprojekt

Mit einem Blumensamen begann ein Umwelt- Gartenprojekt!

Durch die Mitgabe von Blumensamen für die Kinder in der Kita „Rappelkiste“ der AWO in Bernau entwickelte sich in den vergangenen Monaten dieses Jahres das Garten-Umwelt- Projekt : “ Ein Blumenbeet für die Bienen“.